Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/11/d485767101/htdocs/alltagsmagazin/wp-content/plugins/seo-wordpress/seo-rewritetitle-class.php on line 17
Royale Hochzeit: Prinz George und Prinzessin Charlotte sind Blumenkinder | Alltagsmagazin.de

Royale Hochzeit: Prinz George und Prinzessin Charlotte sind Blumenkinder

Es sind noch drei Tage bis es endlich soweit ist und die Hochzeit des Jahres stattfindet: Der britische Prinz Harry wird seine Meghan Markle am Samstag heiraten und bis dahin gibt es kaum ein anderes Thema. Jetzt stehen die Blumenkinder fest – darunter auch Prinz George und Prinzessin Charlotte.

Der Kensington-Palast in London gibt die Details zur royalen Hochzeit nur zögerlich bekannt. Zuletzt gelangte Thomas Markle, Meghan Markles Vater in die Schlagzeilen. Er hatte seine Teilnahme an der royalen Hochzeit zunächst abgesagt, weil er Meghan und die königliche Familie nicht blamieren wollte, nachdem er mit einem Fotografen zusammengearbeitet und gestellte Paparazzi-Fotos gemacht hatte. Anschließend sprach er davon, seine Tochter bei diesem für sie so wichtigen Tag nicht alleine lassen zu wollen, dann sagte er auf einmal wieder ab, weil er einen Herzinfarkt gehabt habe und eine OP anstünde.

Blumenkinder für royale Hochzeit sind gesetzt

Es bleibt also weiter unklar, ob die Braut von ihrem Vater zum Alter geführt wird oder nicht. Fakt ist aber, dass sie von insgesamt zehn Blumenkindern zwischen zwei und sieben Jahren auf ihrem Weg begleitet wird. Zu diesen Blumenkindern gehören auch Prinz Williams beide älteren Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte. Prinz William selbst wird als Trauzeuge für seinen Bruder mit am Altar stehen.

Der vierjährige Prinz und seine dreijährige Schwester haben im letzten Mai schon bei der Hochzeit ihrer Tante Pippa Middleton Blumen gestreut, so dass sie sicher genau wissen, was auf sie zukommt. Insgesamt werden sechs Mädchen und vier Jungen die Blumen auf der royalen Hochzeit des Jahres am Samstag streuen. Neben Prinz George und Prinzessin Charlotte sind die Patenkinder von Meghan und Harry mit dabei und die Tochter sowie der Sohn von Meghans Freundin Jessica Mulroney.

Prinz Louis nimmt nicht an royaler Hochzeit teil

Nicht an der royalen Hochzeit teilnehmen wird der jüngste Zuwachs des englischen Königshauses. Prinz Louis, Sohn von Kate Middleton und Prinz William, ist zum Zeitpunkt der Hochzeit nicht einmal einen Monat alt und wird zu Hause bleiben.

Die Blumenkinder werden die strahlende Braut am Samstag sowohl auf dem Weg zum Altar als auch auf dem Weg aus der Kirche hinaus begleiten. Konkrete Angaben zu den Kleidern und Uniformen der Blumenkinder wollte der Kensington-Palast jedoch erst am Hochzeitstag bekannt geben.

Quelle: dpa