Chronik der Fußball WM 2014 – der 8. Juli 2014

Bitte beachten Sie dass es sich in unserer Chronik der Fußball WM 2014 um Daten aus unserem Liveticker handelt. Die chronologische Reihenfolge der Ereignisse erhalten Sie, wenn Sie von unten nach oben lesen. Wir bieten Ihnen als besonderen Service auch einen Überblick zur Chronik der Fußball WM 2014.

* * *
Die Partie Deutschland gegen Brasilien landet mit einem 7 zu 1 in der Chronik der Fußball WM 2014. Deutschland ist im Finale und muss gegen Argentinien oder die Niederlande antreten.

* * *
90. Minute: Tor für Brasilien. Oscar sieht eine Lücke und hält drauf. Diesmal hat Neuer keine Chance: Spielstand: 7 zu 1 für Deutschland

* * *
89. Minute: Oscar nimmt noch einmal Anlauf und bekommt sogar eine Chance durch eine Nachlässigkeit der deutschen Abwehr, aber Neuer klärt souverän.

* * *
85. Minute: Ramirez versucht, wenigstens einen Ehrentreffer für Brasilien zu erzielen, aber auch er scheitert am Reaktionsvermögen des deutschen Schlussmanns.

* * *
81. Minute: Marcelo versucht sich an einem Torschuss, doch erneut zeigt Manuel Neuer, das er nicht umsonst als einer der besten Torhüter der Welt gilt.

* * *
79. Minute: Tor für Deutschland. Andre Schürrle nimmt einen guten Pass an, knallt ihn gegen die Latte, von wo aus er ins Netz abprallt. Spielstand: 7 zu 0 für Deutschland

* * *
Obwohl die brasilianischen Fans im Stadion in der Überzahl sind, setzen sich die deutschen Fans mit ihrem Gesangschor gegen die Msse erfolgreich durch.

* * *
76. Minute: Khedira darf auf die Bank und sich ausruhen. Im deutschen Team darf sich in der letzten Viertelstunde Julian Draxler einen Platz in der Chronik der Fußball WM 2014 erobern.

* * *
74. Minute: Brasilien schickt einen halbherzigen Pass aufs deutsche Tor, den Manuel Neuer fast gelangweilt in Empfang nimmt.

* * *
71. Minute: Der brasilianische Trainer nimmt Fred aus dem Rennen und ersetzt ihn durch Willian.

* * *
69. Minute: Tor für Deutschland. Eine gute Vorlage verschafft Andre Schurrle die Chance für einen erfolgreichen Schuss aufs brasilianische Tor. Spielstand: 6 zu 0 für Deutschland

* * *
69. Minute: Der Brasilianer Dante handelt sich bei einem Foul einen Negativeintrag in der Chronik der Fußball WM 2014 ein. Der Schiedsrichter zeigt ihm die Gelbe Karte.

* * *
67. Minute: Ein Angriff des Brasilianers Bernard scheitert an einer geschickt aufgebauten Abseitsfalle.

* * *
64. Minute: Der Brasilianer Paulinho versucht einen Alleingang, doch der deutsche Linksverteidiger hat seinen Fuß am Ball als Paulinho einen Pass aufs Tor versuchen kann.

* * *
62. Minute: Ecke für Brasilien, die deutsche Abwer haut ihn weg, Bernard setzt nach, doch Neuer fängt den Ball mit einem flinken Sprung im Strafraum aus der Luft weg.

* * *
60. Minute: Ecke für Deutschland, es folgt ein guter strategischer Aufbau, aber Müller haut das Leder oben aufs Netz.

* * *
57. Minute: Manuel Neuer zeigt wieder einmal, wie groß bei Bedarf sein Aktionsradius sein kann. Er flitz bis zur Seitenlinie, um sich den Ball zu holen. Miroslav Klose wird vom Feld geholt. Dafür kommt der Offensivspieler Schürrle als Ersatz ins deutsche Team.

* * *
Die sehr offensive Spielweise der Brasilianer in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit zeigt sehr deutlich, dass sich die Deutschen auf ihrem Torevorsprung besser nicht ausruhen sollten.

* * *
53. Minute: Die deutsche Abwehr kann eine Ecke von Bernard erfolgreich klären. Paulinho versucht zwei Mal nachzusetzen, doch immer wieder stellt sich Manuel Neuer dem Ball erfolgreich in den Weg.

* * *
52. Minute. Brasilia is back: Oscar kämpft sich durch und lässt einen Schuss auf Tor los, doch der deutsche Schlussmann pariert perfekt.

* * *
50. Minute: Bernard versucht einen Pass aufs deutsche Tor, doch das Leder geht an der rechten Latte vorbei.

* * *
Die Brasilianer machen deutlich mehr Druck aufs deutsche Tor, doch noch können sie sich gegen die Abwehr und Manuel Neuer nicht durchsetzen.

* * *
Zu Beginn der zweiten Halbzeit gibt es Wechsel bei beiden Teams. Beim Team Deutschland geht Hummels zu Gunsten von Mertesacker auf die Bank. Beim Team Brasilien werden Hulk und Fernandinho vom Platz geholt und durch Paulinho und Ramirez ersetzt.

* * *
Nach einer Minute Nachspielzeit wird das Match Brasilien gegen Deutschland mit einem Halbzeitergebnis von 5 zu 0 für Deutschland in der Chronik der Fußball WM 2014 vermerkt.

* * *
44. Minute: Freistoß für Brasilien nach einer etwas härteren Aktion von Khedira. Doch die deutsche Abwehr krallt sich das Leder, bevor einer der Brasilianer einen Schuss aufs Tor loslassen kann.

* * *
42. Minute: Marcelo nimmt mehrfach Anlauf, doch er schafft es nicht durch die deutsche Abwehrkette.

* * *
37. Minute: Freistoß Deutschland aus einer guten Position, doch der Ball geht über die Latte ins Aus.

* * *
35. Minute: Die Brasilianer machen einen etwas verstörten Eindruck. Sie schaffen es kaum noch bis in den Strafraum vor dem deutschen Tor. Auch den Fans der Brasilianer im Stadion hat es offenbar die Sprache verschlagen. Die brasilianischen Kicker konzentrieren sich komplett auf die Abwehr, um weitere Tore der Deutschen zu verhindern.

* * *
29. Minute: Tor für Deutschland. Diesmal holt sich Khedira den Eintrag in der Chronik der Fußball WM 2014 als Torschütze. Er schnappt sich den Ball, sieht sich nur dem Tormann gegenüber und trickst den gekonnt aus. Spielstand: 5 zu 0 für Deutschland

* * *
26. Minute: Tor für Deutschland. Erneut ist es Klose, der als erfolgreicher Torjäger einen Platz in der Chronik der Fußball WM 2014 bekommt. Von der brasilianischen Abwehr ist weit und breit nichts zu sehen und Cesar helfen selbst seine schnellen Reaktionen nicht mehr. Spielstand: 4 zu 0 für Deutschland

* * *
25. Minute: Tor für Deutschland. Torschütze ist Klose, der einen guten Pass seines Mitspielers ausnutzt. Julio Cesar hat keine Chance. Soielstand: 3 zu 0 für Deutschland

* * *
23. Minute: Tor für Deutschland. Als Torschütze geht Miroslav Klose in die Chronik der Fußball WM 2014 ein. Er nutzt eine gute Chance nach einem verpatzten Torschuss und legt gekonnt nach.

* * *
22. Minute: Ein takisch gutes Aufbauspiel der Deutschen scheitert am brasilianischen Schlussmann Julio Cesar.

* * *
18. Minute: Ecke für Brasilien, doch die deutsche Abwehr hat damit keinerlei Probleme.

* * *
14. Minute: Freistoß für Deutschland, aber aus der gegnerischen Hälfte. Doch das Vorgehen zeigt, dass Schiedsrichter Rodriguez in diesem Spiel keine Fouls duldet. In der 16. Minute macht er seine Konsequenz durch einen erneuten Freistoß für Deutschland deutlich.

* * *
11. Minute: Ecke für Deutschland, das Leder geht nach einer guten Vorlage ins Tor. Als Torschütze wird Thomas Müller in die Chronik der Fußball WM 2014 eingetragen. Spielstand: 1 zu 0 für Deutschland

* * *
8. Minute: Nach ein paar guten Pässen hat Khedira die Chance auf einen Torschuss, doch ein brasilianischer Abwehrspieler steht im Weg.

* * *
5. Minute: Das Zusammenspiel von Müller, Klose und Özil funktioniert noch nicht optimal.

* * *
In der vierten Minute muss Manuel Neuer das erste Mal sein Reaktionsvermögen unter Beweis stellen.

* * *
3. Minute: Brasilien hat die erste Chance für einen Schuss aufs Tor, doch Marcelo schickt das Leder rechts neben dem Tor ins Aus.

* * *
Gleich in der ersten Minute gibt es eine Ecke für Brasilien, die Oscar sich zurechtlegt, doch die deutsche Abwehr hat den Pass voll im Griff.

* * *
Das Halfinalspiel Deutschland gegen Brasilien wurde in Belo Horizonte vor 58.000 Zuschauern pünktlich angepfiffen.

* * *
Das Spiel Deutschland gegen Brasilien wird um 22.00 Uhr im Stadion Belo Horizonte vom Mexikaner Rodriguez angepfiffen. Bisher sind folgende Startaufstellungen durchgesickert:
Brasilien: Julio Cesar, Maicon, David Luiz, Bonfim Dante, Marcelo, Hulk, Luiz Gustavo, Oscar, Fernandinho, Bernard, Fred
Deutschland: Neuer, Lahm, J. Boateng, Hummels, Höwedes, Khedira, Schweinsteiger, Kroos, Özil, Müller, Klose