Zwei neue Romane unserer Redakteurin auf dem Markt

Wie Sie sicher schon mitbekommen haben, besteht unser Redaktionsteam aus BrittaL und JennyB. Beide sind professionelle Texterinnen, die schon mehr als ein Jahrzehnt im Geschäft sind. Hinter einem der Kürzel verbirgt sich eine Autorin, die unter dem Namen Jenny Brix auch Romane veröffentlicht. Gerade eben sind zwei neue Romane erschienen, die derzeit exklusiv bei Amazon Kindle und Amazon Unlimited als E-Books bezogen werden können.

Worum geht es bei den neuen Romanen?

In beiden Geschichten spielt ein Psychologe eine Hauptrolle. Er bekommt natürlich tiefe Einblicke in die Lebensgeschichten seiner Patienten. Oftmals gestaltet er sie mehr oder weniger aktiv mit. Dr. Kornelius zählt sich zu den Therapeuten, bei denen das Interesse am Wohlergehen seiner Patienten nicht an der Praxistür endet. Er hilft ihnen auch in seiner Freizeit gemeinsam mit zahlreichen Freunden, denn es gibt viele Fälle, in denen die Therapie allein nicht ausreicht, um sie aus schlimmen Situationen herauszuholen. Das beweist gerade der zweite Teil, der den Titel „Dr. Kornelius – Andy auf den Spuren seiner Angst“ trägt. Er zeigt sehr eindrucksvoll, dass nicht immer die Frauen zum Opfer häuslicher Gewalt werden. Der erste Teil mit dem Titel „Dr. Kornelius – Cindys Suche nach Antworten“ nimmt die Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit von Cindys Familie, in der einige Abgründe lauern. Jede der Geschichten ist in sich abgeschlossen, was heißt, dass sie auch unabhängig voneinander gelesen werden können.

Welche Romane unserer Redakteurin gibt es noch?

Es sind die ersten beiden Romane von Jenny Brix nach einer längeren Pause. Zuletzt erschien der Titel „Familie Krüger – Die ganz besonderen Weltenbummler“, in welchem das bewegende Schicksal einer Zirkusfamilie erzählt wird. Er brachte ihr den Sieg bei einem Autorenwettbewerb ein. Zuvor versuchte sich unsere Redakteurin an einem Krimi. Er trägt den Titel „Eine junge Mutter – Die Heldin einer Großstadt“ und erschien 2013. Hier müssen die Ermittler herausfinden, warum in einem eng begrenzten Umfeld immer mehr Kinder verschwinden. Im gleichen Jahr erschien der Roman „Josef – Die Kämpfe auf den Umwegen des Lebens“. Diese Geschichte zeigt auf, dass sich auch hinter der Fassade einer vermeintlich rundherum glücklichen Familie viel Leid verbergen kann.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion Alltagsmagazin!

PS. Jenny Brix hat zahlreiche Werke parallel bei Google Books veröffentlicht. Dort und bei Amazon Kindle gibt es über Weihnachten eine lukrative Sonderpreisaktion. Machen Sie sich am besten gleich eine Notiz im Kalender oder programmieren eine Erinnerung im Handy, damit Sie die Sonderangebote nicht verpassen!