Bürohunde halten Mitarbeiter gesund

Bürohunde sind prädestiniert dafür, das Arbeitsklima in Unternehmen zu verbessern, können Mitarbeitern helfen, weniger gestresst zu sein und sie so langfristig gesund erhalten. Insbesondere der gefürchtete Burnout soll durch das Erlauben von Hunden am Arbeitsplatz verhindert werden können. Trotzdem ist der Bürohund längst noch nicht überall erlaubt, viele Chefs stehen dem sehr kritisch gegenüber. Sie haben die Befürchtung, der Hund im Büro würde die Mitarbeiter von der Arbeit abhalten, sein Fell überall verlieren oder gar unangenehm riechen. Abgesehen davon wird befürchtet, dass Kunden, die zu Besuch kommen, sich vom Bürohund gestört fühlen könnten. Dabei gibt es viele Punkte, die für den Bürohund sprechen.

Vorteile von Bürohunden für Unternehmen

Mitarbeiter profitieren vom Hund im Büro auf vielfältige Weise. Dem Burnout kann vorgebeugt werden, die Motivation wird gesteigert und die Flexibilität ebenfalls, denn der Hund wartet nicht stundenlang zu Hause auf Herrchen oder Frauchen, sondern kann stets mit dabei sein. Durch seltenere Krankschreibungen sparen Unternehmen zudem Kosten ein und die Mehrbelastung von Kollegen, die erkrankte Mitarbeiter vertreten müssen, geht ebenfalls zurück.

Zudem ergaben aktuelle Untersuchungen, dass Mitarbeiter eher an das Unternehmen gebunden werden können und so auch dann erhalten bleiben, wenn sie von anderen Firmen Angebote bekommen, bei denen sie ihren Hund aber nicht mit zur Arbeit nehmen können. Nicht zuletzt lässt sich mit dem Bürohund auch das eigene Image verbessern, indem dessen Anwesenheit am Arbeitsplatz in der Öffentlichkeitsarbeit positiv dargestellt wird.

Mehr Bürohunde müssen her

Der Bundesverband Bürohund e.V. setzt sich dafür ein, dass mehr Chefs ihren Mitarbeitern das Mitbringen der Hunde an den Arbeitsplatz erlauben. Um die Aufmerksamkeit zu erhöhen, gibt es derzeit sogar ein Facebook-Gewinnspiel. Dort können Mitarbeiter Fotos und/oder Videos von ihren Bürohunden posten und die drei Teilnehmer mit den meisten Likes bei Facebook dürfen sich über einen tollen Gewinn freuen.  Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 28.02.2015.

Eine sehr gute Idee, die die Bedeutung des Bürohundes in deutschen Unternehmen deutlich aufzeigt. Zudem wird so mehr Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema gelenkt und vielleicht auch mehr Chefs zum Umdenken bewegt.

Quelle: Bundesverband Bürohund e.V.