Alltagsmagazin.de

News und Tipps aus allen Lebensbereichen

Neues Handygame zur „Harry Potter“-Reihe kommt bald

Unter dem Titel „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ wurde ein neues Handygame für die Fans der „Harry Potter“-Buch- und Filmreihe entwickelt. Es soll ab dem Frühjahr 2018 als kostenloser Download zur Verfügung gestellt werden. Zeitgleich soll das ebenfalls an der Erfolgsreihe orientierte Game „Harry Potter: Wizards Unite“ erscheinen, bei welchem die Anhänger der Augmented Reality voll auf ihre Kosten kommen.

Das Game Harry Potter: Wizard Unite“ wurde im Auftrag von Warner Bros. von den Programmierern der Niantic Labs entwickelt. Sie haben ihren bisher größten Erfolg mit „Pokemon Go“ erzielt. Für die Entwicklung des Handygames “Harry Potter: Hogwarts Mystery“ waren die Programmierer des zu Portkey Games gehörenden Unternehmens Jam City verantwortlich.

Worauf dürfen sich die Gamer bei „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ freuen?

Das neue Spiel für Smartphones soll bei einem themenbezogenen Event im Erlebnispark der Universal Studios in Orlando in der Zeit vom 26. bis zum 28. Januar 2018 erstmals vollständig der Öffentlichkeit präsentiert werden. Dort haben die Fans auch die Chance, sich persönlich mit den Entwicklern zu unterhalten. Dabei können sie sich auch Tipps zur Erstellung der personalisierten Avatare holen, die es erstmals in diesem Game zur „Harry Potter“-Reihe geben wird. Dabei werden auch einige der Hauptakteure der Filmreihe vor Ort sein. Wer daran teilnehmen möchte, sollte schnellstens reservieren, denn solche Events sind üblicherweise sehr gut besucht.

Welche Spielehandlung wird es geben?

Das Spiel startet zu einer Zeit, zu den Harry Potter noch nicht einmal geboren wurde. Zu diesem Zeitpunkt waren auch Bill Weasley und Nymphadora Tonks noch Studenten. Die Spieler können sich während ihrer Ausbildung einer der vier Gruppen anschließen. Ansonsten verfolgt das Game die übliche Strategie, dass neue Orte und Figuren abhängig vom Ausmaß der erworbenen Fähigkeiten der Avatare auftauchen. Wer weitere Informationen haben möchte, sollte die Publikationen zum Spiel auf der eigens dafür eingerichteten Website HarryPotterHogwartsMystery.com verfolgen.

Quelle: Universal Studios Orlando