Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/11/d485767101/htdocs/alltagsmagazin/wp-content/plugins/seo-wordpress/seo-rewritetitle-class.php on line 17
Inka Bause will zurück auf die Musikbühne | Alltagsmagazin.de

Inka Bause will zurück auf die Musikbühne

Derzeit agiert Inka Bause als Moderatorin der Datingshow „Bauer sucht Frau“. Doch die gebürtige Leipzigerin kündigte jetzt in einem Interview an, sich künftig verstärkt wieder der Musik zu widmen. Im Jahr 2018 will sie eine Deutschlandtournee unter dem Motto „Lebenslieder“ starten. Schon jetzt stehen einige Stationen der Tournee fest. Live auf der Bühne bekommen die Fans Inka Bause beispielsweise in Neubrandenburg, Rostock und Schwerin zu sehen. Der Ankündigung zufolge soll ein Teil des Bühnenprogramms auch aus Titel bestehen, mit denen die Moderatorin und Sängerin in früheren Zeiten Erfolge feiern durfte. Außerdem wird sie Coverversionen von Titeln anderer Interpreten präsentieren.

Zahlen und Fakten rund um Inka Bause

Inka Bause erblickte 1969 in Leipzig das Licht der Welt. Das Talent für die Musik wurde ihr sozusagen bereits in die Wiege gelegt, denn ihr Vater ist der 2003 in Berlin verstorbene Komponist Arndt Bause. Aus seiner Feder stammen beispielsweise die Erfolgshits „Der Mann mit dem Panamahut“ von Nina Lizell, „Löscht das Feuer“ von Gojko Mitic, „Erna kommt“ von Wolfgang Lippert und „Jetzt kommt dein Süßer“ von Helga Hahnemann verantwortlich. Inka Bause startete im Jahr 1987 mit dem bei Amiga erschienen Album „Inka“ in ihre sängerische Karriere. Inzwischen sind insgesamt neun Studioalben von ihr erschienen. Außerdem hat sich die Sängerin und Moderatorin auch als Schauspielerin erfolgreich versucht. Ihr Debüt gab sie im Jahr 1996 als Janine im Fernsehfilm „Der Millionär“. Von 2008 bis 2009 wirkte sie an mehreren Folgen der Serie „Kreuzfahrt ins Glück“ mit. Zwischen 1986 und 2012 war sie wiederholt in Gastrollen in der Serie „Das Traumschiff“ zu sehen.

Inka Bause dreht „Bauer sucht Frau“ nicht ganz den Rücken

In dem Interview gab Inka Bause an, dass sie die Datingshow „Bauer sucht Frau“ auch weiterhin betreuen möchte. Dort laufen derzeit bereits die Bewerbungen für die neue Staffel auf Hochtouren. Die auf Landwirte spezialisierte Datingshow startete in Deutschland im Jahr 2005 und basiert auf der Sendung „Farmer Wants a Wife“, die für das britische Fernsehen im Jahr 2001 entwickelt wurde. Inka Bause ist als Moderatorin von Anfang an dabei. Die Show erzielt mit rund acht Millionen Zuschauern gute Quoten und läuft im deutschen Fernsehen beim Sender RTL.

Quelle: Bunte, imdb, RTL